Smart City Vienna Smart City Vienna

ERAIL

Zur Erstellung einer Übersicht der administrativen und institutionellen Rahmenbedingungen zur Umsetzung und Überwachung des „acquis communitaire" für den Eisenbahnsektor wurde von der Europäischen Kommission das Projekt ERAIL (European Railways Administration, Institutions and Legislation) initiiert. Im Rahmen dieses Projektes werden alle derzeitigen und zukünftigen Mitgliedsstaaten, sowie die Mitgliedsstaaten des EWR und die Schweiz untersucht und die Ergebnisse in Länderübersichten dargestellt.

Projektlaufzeit:
Jänner 2003 - Juni 2005

Kontaktperson:
Rainer Müller

 

Ein Unternehmen der Wien Holding GmbH